Veranstaltungen im September 2021

Mittwoch, 01.09.

12:00 bis 13:30 Uhr, Suppe nach dem Markt, Kaffee, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Freitag, 03.09.

20:00 Uhr Probe des CVJM-Posaunenchores, Ökum. Gemeindezentrum Peter und Paul

 

Mittwoch, 08.09.

12:00 bis 13:30 Uhr, Suppe nach dem Markt, Kaffee, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Donnerstag, 09.09.

     18:30 Uhr, Café Tod, Thema: „Hat Corona meine Einstellung zur Endlichkeit verändert?!“

      Leitung: Sylke Gamisch, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5, Raum 2.3

 

Freitag, 10.09.

20.00 Uhr Probe des CVJM-Posaunenchores, Ökum. Gemeindezentrum Peter und Paul

 

Dienstag, 14.09.

14:00 Uhr Offener Nachmittag für die ältere Generation

Leben teilen!“ – ein Motto nicht nur für den Katholikentag - Pfarrer Bernhard Richter startet mit uns in das neue Programm. Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Mittwoch, 15.09.

12:00 bis 13:30 Uhr, Suppe nach dem Markt, Kaffee, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Donnerstag, 16.09.

15:00 Uhr Café International, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Freitag, 17.09.

20:00 Uhr Probe des CVJM-Posaunenchores, Ökum. Gemeindezentrum Peter und Paul

 

Montag, 20.09.

18:10 Uhr Friedensgebet, Stadtkirche

 

Dienstag, 21.09.

09:00 – 11:00 Uhr Ladys-Frühstück, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

14:00 Uhr Offener Nachmittag für die ältere Generation

Himmel und Erde berühren sich“ – Ehepaar Haug, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Mittwoch, 22.09.

12:00 bis 13:30 Uhr, Suppe nach dem Markt, Kaffee, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Donnerstag, 23.09.

15:00 Uhr Café International, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Freitag, 24.09.

09:00 – 11:00 Uhr Frühstück am Kocher, „Grundsätzliches zur deutschen Grammatik“

Prof. Dr. Manfred Wespel, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

20:00 Uhr Probe des CVJM-Posaunenchores, Ökum. Gemeindezentrum Peter und Paul

 

Montag, 27.09.

15:00 Uhr Gespräch und Begegnung, „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen“ (Art. 1 der Erklärung der Menschenrechte). Über die Brüderlichkeit in Familie und Gesellschaft, Pfarrer i.R. Dr. Werner Kugler. Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Dienstag, 28.09.

14:00 Uhr Offener Nachmittag für die ältere Generation

Ein Nachmittag mit fröhlichen Liedern!“ – Sabine Weinbrenner begleitet uns.

Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Mittwoch, 29.09.

12:00 bis 13:30 Uhr, Suppe nach dem Markt, Kaffee, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

Donnerstag, 30.09.

15:00 Uhr Café International, Evang. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5

 

 


20 Jahre Notfallseelsorge im Ostalbkreis am 2. und 9. Oktober

 

Ausführliche Informationen zur Notfallseelsorge im Ostalbkreis finden Sie auf deren Homepage.


Die Suppe nach dem Markt startete am 23.06.2021 wieder


Austräger/in für das Gemeindeblatt für Zochental und Triumphstadt gesucht

Frau Gamisch (Tel: 07361 35859) sucht zeitnah Austräger*innen um 19 Gemeindeblätter auszuteilen im Bereich Zochental und Triumphstadt Aalen.

Bitte bei Frau Gamisch melden!